Veranstaltungen & Termine

Fachgruppe Magistralrezepturen:


Download (pdf)

 

An die kinderdermatologisch arbeitenden Kliniken/Praxen

 

Bedarfsermittlung: Dermatika in der Pädiatrie – Rezepturen

April 2019

Sehr geehrte Damen und Herrren,

die PaedForm-Arbeitsgruppe erarbeitet aktuell auf europäischer Ebene eine frei zugängliche Plattform für ein Rezepturformularium der Kinderarzneimittel. Bisher wurden dafür entsprechende Kriterien erarbeitet.

Im nächsten Schritt wird der Bedarf an Darrreichungsformen und Vorschriften ermittelt. Bisher sind Dermatika hier noch nicht vertreten.

Die Fachgruppe Magistralrezepturen der Gesellschaft für Dermopharmazie möchte den Prozess unterstützen und den Bedarf bzw. die Relevanz an dermatologischen Rezepturen für Kinder in Deutschland ermitteln.

Wir wären Ihnen daher dankbar, wenn Sie uns die für Ihre Arbeit relevanten Rezepturen zukommen lassen könnten, damit das entstehende Formularium auf europäischer Ebende auch die in Deutschland benötigten Rezepturen enthält. Sollten sie Individualrezepturen verwenden, könnten wir diese auch ggf. auf Wunsch auf ihre Plausibilität überprüfen.Ergenzend können sie uns auch die Relevanz oder mögliche Wünsche zu therapeutischen Nischen mitteilen.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung und stehen für Rückfragen natürlich gern zur Verfügung.
 
Bitte übermitteln sie die Rezepturen an folgende Email Adresse:
Crc-hautklinik - at - unimedizin-mainz.de

Mt freundlichem Gruß
 
Prof. Dr. Petra Staubach           Dr. Andreas Hünerbein
 
 
 
 
 
 

Fachgruppe Magistralrezepturen Gesellschaft für Dermopharmazie e.V.
c/o
Leitung:
Dr. Andreas Hünerbein Markt 2, 06618 Naumburg /
Prof. Dr. Petra Staubach Hautklinik Mainz