Die Arbeitsgemeinschaft

HERZLICH WILLKOMMEN!

Die Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Dermatologie wurde 1992 als AG innerhalb der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) gegründet und ist seit 2006 als eingetragener Verein registriert.

Sie hat die Aufgabe, in interdisziplinärer Zusammenarbeit mit Kinderärzten, Kinderchirurgen und Kollegen anderer Fachgebiete die Pädiatrische Dermatologie als Spezialgebiet auszuweisen, einen intensiven und regelmäßigen Erfahrungsaustausch zu ermöglichen, durch die Initiierung von Forschungsprojekten zur Erhöhung des Erkenntnisstandes auf dem Gebiet der pädiatrischen Dermatologie beizutragen und die internationale wissenschaftliche Zusammenarbeit zu unterstützen und zu fördern.

Derzeit (Stand 1.März.2016) hat die AG 159 Mitglieder, davon 98 Hautärzte und 46 Kinderärzte sowie 8 Mitglieder, die sowohl Hautarzt als auch Pädiater, eine Humangenetikerin sind und sechs Ehrenmitglieder.

Einmal jährlich findet eine wissenschaftliche Fachtagung statt.